Race / Community / Special

Bratislava – Viedeň / Wien – Tretroller(renn)ausfahrt / závod 2018 04 28

Logo obrázek horizontal

Bratislava – Wien ist ein Rennen in dem niemand Letzter wird und es liegt an Ihnen wie Sie die Fahrt entlang der Donau anlegen – ob im Renntempo oder als touristischer Ausflug. ——– Bratislava – Viedeň je závod v ktorom nikto nebude posledný, záleží na Vás ako jazdu pozdĺž Dunaja pojmete,či v závodnom, alebo turistickom […]

5. „Monster van Brabant“ (2018)

Titelbild Monster van Brabant 2018

Beim fünften „Monster van Brabant“, einer ultralangen Tretroller-Tour, waren diesmal erstmals auch Deutschland und Österreich vertreten. War das „Monster“ zu bezwingen? Über 230 Kilometer durch das niederländische Nordbrabant? Eine große Gruppe Gleichgesinnter durfte die Schönheit der flachen Lande genießen, bei Sonnenschein und ohne Wind. Am Ende waren alle Sieger.

News des Verbands

,

Kick the Ring 2016

Stitched Panorama

Seit einigen Jahren gehört Mitte August der Salzburgring nicht nur den Inlineskatern, aber auch den Kickbikern. Feinster Asphalt und das Profil machen die Veranstaltung zu einem zu einem Highlight der Saison. Die Ausgabe 2016 erfreute sich auch großen internationalen Interesse und das Starterfeld bereicherten diesmal Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien. Zum zweiten Mal wurden in […]

Tretrollerberichte in anderen Medien

From Zero to Hero

Guido bei der Tour de France 2013 (kickfrance2013)

An interview with Guido Pfeiffermann (CZE, ENG, GER), 16.4.2018: […] I am no hero! But I want to be an idol and I want to inspire people. If you dream it you can do it! I did it step by step. In my very first year, 2010, I did the marathon in Cologne, Germany. I […]

Crossing Canada 2016

(50) – Vienna, Vienna

MorBCN-Majolica-Haus

Der lange Flug nach Paris war gar nicht so lange und von Paris nach Wien war es überhaupt nur noch ein Katzensprung. Offenbar änderten sich bei mir das Zeitgefühl, denn obwohl der Abflug in Quebec-City erst um 18:20 war, hätte ich diesen beinahe verpasst. Schön war die Reise. Schön war es, wieder zuhause zu sein.

(49b) – Quebec-City

49b_titel

Das Alleinereisen hat zweifellos Vorzüge. So wurde ich von einem Radfahrer einfach so zu sich nach Hause zum Essen eingeladen. Drei Leute hätte er sicher nicht verköstigt. Die Zeit und auch alles andere teilte ich mir nach Lust und Laune ohne Absprache mit dem Team ein. Letztlich ließ ich mich mit der Kamera bei bestem […]