Race / Community / Special

,

KICKpaRADe – 500 Jahre Tretroller

KICKpaRADe (Logo)

Vormerken! Sonntag, 2. April 2017, Burgtheater, Wien. Mittlerweile ist es Tradition, dass im Rahmen der Wiener RADpaRADe auch die KICKpaRADe stattfindet. Diese Veranstaltung läutet die Tretroller-Saison ein. Sie findet stets Anfang April statt. Gemeinsam mit tausenden Radfahrern rollen wir gemütlich über die Ringstraße. Da das Jahr 1817 als Geburtsstunde des Fahrrads gilt, wird heuer „200 […]

,

Tretroller am Kongress „Fit für Österreich 2016“

2016-10-23-saalfenden-89

Zum 4. Mal prägen Tretroller das Stadtbild Saalfeldens. Zu verdanken ist dies dem Kongress „Fit für Österreich“, der den Teilnehmerinnen und  Teilnehmern Gratis-Tretroller zur Verfügung stellt. In Kleingruppen fahren Tretroller-Interessierte unter Anleitung einen zehn Kilometer langen Rundkurs rund um Saalfelden und entdecken den Spaß flotter Fortbewegung.

News des Verbands

,

Kick the Ring 2016

Stitched Panorama

Seit einigen Jahren gehört Mitte August der Salzburgring nicht nur den Inlineskatern, aber auch den Kickbikern. Feinster Asphalt und das Profil machen die Veranstaltung zu einem zu einem Highlight der Saison. Die Ausgabe 2016 erfreute sich auch großen internationalen Interesse und das Starterfeld bereicherten diesmal Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien. Zum zweiten Mal wurden in […]

Tretrollerberichte in anderen Medien

Tretroller im Radio ORANGE 94.0 – Wien are the Champions!

DSC_0005

Wien are the Champions – so der Titel einer Sendereihe zu den weniger bekannten Sportarten in Wien auf Radio o94,0. Hier als  Stream!   Gerade noch rechtzeitig, bevor  für Tretroller die Kategorie Randsportart nicht mehr passt,  haben uns die Redakteure  Andreas Müllauer und Max Augustin ins Studio eingeladen. In einer  entspannten Gesprächsatmosphäre haben die wichtigsten […]

Crossing Canada 2016

(50) – Vienna, Vienna

MorBCN-Majolica-Haus

Der lange Flug nach Paris war gar nicht so lange und von Paris nach Wien war es überhaupt nur noch ein Katzensprung. Offenbar änderten sich bei mir das Zeitgefühl, denn obwohl der Abflug in Quebec-City erst um 18:20 war, hätte ich diesen beinahe verpasst. Schön war die Reise. Schön war es, wieder zuhause zu sein.

(49b) – Quebec-City

49b_titel

Das Alleinereisen hat zweifellos Vorzüge. So wurde ich von einem Radfahrer einfach so zu sich nach Hause zum Essen eingeladen. Drei Leute hätte er sicher nicht verköstigt. Die Zeit und auch alles andere teilte ich mir nach Lust und Laune ohne Absprache mit dem Team ein. Letztlich ließ ich mich mit der Kamera bei bestem […]