Race / Community / Special

Tretroller EM 2017

2014 WM veteran men criterium 01 (c) David Pasek

Tretroller EM 2017 Austria Der Tretrollersport hat eigentlich nur Vorteile: Wenn man es einmal ausprobiert, dann wird der Wunsch, sich immer wieder elegant, dynamisch und freudvoll auf zwei Rädern zu bewegen ganz groß. Die Tretroller, von denen hier die Rede ist, sind erwachsen geworden – große Räder mit Luftreifen – oft in der Dimension von […]

Die A-Strecke der Salzkammergut Trophy mit dem Tretroller

Startnummer 2017

211 Kilometer und 7100 Höhenmeter in unter 16 Stunden! Eine extreme Herausforderung für jeden sehr gut trainierten Mountainbiker. Noch nie in der 20-jährigen Geschichte der Trophy wagte sich ein Tretrollerfahrer an den Start. Im Jahr 2017 waren es gleich zwei Crossrollerfahrer. Niklas aus Deutschland und Guido aus Österreich wollten es genau wissen. Jetzt wissen sie […]

News des Verbands

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt ihre Suchkriterien

Tretrollerberichte in anderen Medien

bikeboard.at: Tretroller Team Austria in Fahrt

in der sportlichen österreichischen Radwelt ist das bikeboard.at eine Institution. Auch ohne Kette dürfen wir manchmal zu Gast sein und so widmet sich Lukas Schnitzer alias Lukiss unseren Leistungen im Mai 2016: dem Etapak 2016 und unserer Rekordfahrt Across Austria 2016. Tretroller Team Austria in Fahrt  

Crossing Canada 2016

46 – 5000 Kilometer und 300 Stunden Treten

46titel

Beim Schuheausziehen im Motel „Normandie“ waren es insgesamt 5.030,90 Kilometer und 303 Stunden, 45 Minuten und 22 Sekunden. Wir feierten diesmal nicht die runde Kilometerzahl. Zu feiern gibt es nach kurzen zwei Tritt-Tagen wirklich etwas! Frédéric musste sich zur Fahrt wieder groß überwinden, doch beflügelte ihn das nahende Ziel und so fuhren wir den Sankt-Lorenz-Strom […]

45 – Montreal

Montreal, Quebec

Wieder ein Tag ganz nach meinem Geschmack. Er bestand quasi nur aus Fotografieren der im Alleingang durchstriffenen Stadt Montreal. Nur mein Tretroller, mein Fotoapparat, mein Handy, mein Laptop und ich. So ein tolles Fünfergespann! Auch wenn die Bilder für sich sprechen, fällt mir so allerhand zu erzählen ein…