Von Jackfish Lake ging es 65 Kilometer nach Marathon. Welch schöner Name für einen Ort. Die Fahrt kam einem Marathonlauf gleich, da sie aufgrund zahlreicher Anstiege und schlechter Straßen kräfteraubend war. Noch härter war der zweite Teil unserer Fahrt. Mit Gegenwind ging es weitere über 90 km nach White River. Entschädigt wurden wir durch wunderschöne Landschaften und eine erfreuliche, unglaubliche Zufalls-Begegnung.

 

Galerie

 

Statistik

Bericht folgt demnächst. Der Schwerpunkt liegt am Kickometer-Spulen, Essen, Trinken, Schlafen…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.