Einträge von Guido Pfeiffermann

22 – Falcon Lake

Der Ruhetag war Goldes wert. Leicht und locker ging es von Winnipeg zu einem der liebsten Ausflugsziele der Wochenendgenießer hier: nach Falcon Lake. Für Kanadier sind 140 Kilometer definitiv keine Entfernung. So strömten Wohnwägen und Motorboote von der Stadt zum See. Für uns hingegen sind 140 km, noch dazu bei leichtem Gegenwind, durchaus eine Herausforderung. […]

22 – Falcon Lake

Der Ruhetag war Goldes wert. Leicht und locker ging es von Winnipeg zu einem der liebsten Ausflugsziele der Wochenendgenießer hier: nach Falcon Lake. Für Kanadier sind 140 Kilometer definitiv keine Entfernung. So strömten Wohnwägen und Motorboote von der Stadt zum See. Für uns hingegen sind 140 km, noch dazu bei leichtem Gegenwind, durchaus eine Herausforderung. […]

20 – Wie wild nach Winnipeg

Vor drei Tagen lasen wir „Winnipeg 399 km“ und heute befanden wir uns am letzten Abschnitt zu Großstadt. Früh mussten wir aus dem Haus, denn die Strecke war lang und das Vorankommen dämpfende Zwischenfälle mussten wir einplanen. Es war eine flotte Fahrt, die mich hauptsächlich körperlich ziemlich fertig machte. Am Ende ging alles gut aus […]

19 – Nicht mein Tag

Verzweiflung wird man von mir nicht hören, denn dazu waren die Vorkommnisse am heutigen Tag zu unbedeutend. Drei technische Pannen hatte ich, die zur Folge hatten, dass wir nach 5 Stunden und 30 Minuten erst 33,5 km zurückgelegt hatten. Doch das war noch nicht alles.